2008 entwickelte das Pseudonym Satoshi Nakamoto im Zuge der Weltwirtschaftskrise ein “Peer-To-Peer Electronic Cash System”.  Der Bitcoin war geboren und sollte die Welt auf den Kopf stellen. Was mit dieser kryptographischen Währung mitkam war aber noch viel wichtiger. Es war eine revolutionäre Technologie namens Blockchain, auf welcher das Bitcoin-System arbeitet. Nakamoto wollte die Freiheit aus den Händen des Staates den Menschen zurückgeben und die Blockchain-Technologie war sein Werkzeug dazu.

Heute, einige Jahre später, sind die Blockchain-basierenden Kryptowährungen in aller Munde. Leider aber durch einen völlig falschen Grund. Die Gier des Menschen. Es wird wild mit den Kursen spekuliert und viel Geld investiert. Der ursprüngliche Sinn geht völlig verloren und die Leute haben nur noch Dollar-Zeichen als Augen.

Crypto Creator weiß es besser. Wir investieren schon seit 2013 in zukunftsverändernde Projekte und wissen wie man daraus sicheres Kapital schlagen kann. Durch unsere langjährige Erfahrung im Kryptomarkt konnten wir schon vielen Start-Ups bei ihrem Wachstum helfen, sowie Investoren beim Kauf von Kryptowährungen beraten. Es ist unsere Leidenschaft den Menschen die Vorteile und Innovationen der Blockchain zu zeigen und wie sie ihr Geld ohne Risiko in Krypto-Coins und Tokens anlegen. Uns geht es nicht darum über Nacht schnell reich zu werden, denn so etwas gibt es nicht. Mit unseren Dienstleistungen wollen wir unseren Kunden helfen mit Geduld und Ruhe in Kryptowährungen zu investieren. Somit können sie über die Jahre ein sicheres Vermögen aufbauen, ohne dabei Gefahr zu laufen alles zu verlieren. Uns ist es dabei sehr wichtig die Ideologie von Nakamoto aufrecht zu erhalten. Für eine freie Welt ohne korrupte Großmächte.